Unser Konzept: 

Unsere Schwimmkurse sind für Kinder ab 4 Jahren, langfristig und spielerisch angelegt. Die Jungen sind noch etwas verspielt in diesem Alter. Sind dennoch herzlich eingeladen.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Jeder darf so kommen wie er ist.

Ich baue ein intensives Vertrauensverhältnis zu den Kindern auf, was ich für eine wesentliche Voraussetzung halte. In dieser Atmosphäre können auch ängstliche Kinder Mut und Selbstvertrauen entwickeln.

Schwimmen lernen und Ängste überwinden braucht aber auch Zeit und vor allen Dingen Geduld.

Wir vermitteln die grundlegenden Techniken des Brustschwimmens, richtiges Brustschwimmen ist der technisch schwierigste Schwimmstil. Man muss aber wissen, was man von einem Kind mit 4-5 Jahren erwarten kann. Deswegen stelle ich mich individuell im Kurs auf die Bedürfnisse und Leistungen der Kinder ein. Schwimmen lernen ist wichtig und es sollte Spaß machen.

Wir wünschen uns, dass unsere Schwimmkurse in schöner Erinnerung bleiben und sich Klein und Groß bei uns gut aufgehoben fühlen.

Einige spielerische Elemente sind in unserem Stundenablauf mit eingebaut. Dadurch merken Kinder oft nicht, dass sie gerade Neues lernen und überwinden sich leichter.

In den Fortgeschritten Kursen zum Erreichen der Schwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold bauen wir auch Elemente des Rückenschwimmen, Grundzüge des Kraulschwimmens, Rettungsschwimmen und des Tauchens mit ein.

Eine besondere und beliebte Herausforderung für Kinder und Jugendliche, die schon gut und ausdauernd schwimmen können, sind unsere Totenkopf-Abzeichen. Eine, eineinhalb oder sogar zwei Stunden Schwimmen am Stück ist eine tolle Leistung. Gerne dürfen die Eltern mitschwimmen. Ein unvergessliches Erlebnis.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Udo Haase